Aktuelles & Verschiedenes

Die Mittwochseule vom 22.11.17

            Der gebürtige Amelser Wilfried Wollenweber scheidet als                                    Ortsbürgermeister von Iber aus

Einbecker Morgenpost vom 21.11.17

Einbecker Morgenpost vom 18.11.17

18.11.2017 Schreddertag in Amelsen

Am Samstag, den 18.11.17 bietet der Ortsrat gemeinsam mit dem

   Förderverein Amelser Bürgern die Möglichkeit, in der Zeit von 11-14 Uhr am Osterfeuerplatz Baum- und Strauchschnitt kostenlos von Martin Helmker schreddern zu lassen.

 

Angeliefert werden können Äste bis zu einer Stärke von 15 cm Durchmesser.

 

Stark belaubte Hecken- und Gartenabfälle werde nicht angenommen.

 

Um evtl. Wartezeiten zu verkürzen, werden Bratwürste und Getränke angeboten. 

 

Bei Fragen wendet euch bitte an:

Dr. Carsten Traupe unter 0170 / 8309125.

Einbecker Morgenpost vom 16.11.17

auszugsweise Abschrift

Einbecker Morgenpost vom 11.11.17

Einbecker Morgenpost vom 09.11.17

auszugsweise Abschrift

Der "A m e l s e r"  Arne Pape schnürt seit der laufenden Saison die    Fussballschuhe für den Bezirksligisten SVG Einbeck

Einbecker Morgenpost vom 09.11.17

Einbecker Morgenpost vom 08.11.17

Einbecker Morgenpost vom 08.11.17

Einbecker Morgenpost vom 08.11.17

Einbeck-news vom 05.11.17

Einbecker Morgenpost vom 02.11.17

Dorfgemeinschaftshaus (DGH) Amelsen, 30.10.17

Helfer feiern "Beachparty Volume 2.0" Erfolg

Foto: Carina Ilsemann

Amelsen (gs) 150 Helfer feierten letzten Montag ausgelassen den Erfolg der diesjährigen "Beachparty Volume 2.0", die am 10.06.17auf dem Sportplatz Amelsen stattfand, im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) Amelsen. Als Anerkennung für die geleisteten Dienste lud das 9-köpfige Organisationsteam um Lars Heinemeyer (SV Amelsen) und David Ilsemann vom Motorrennclub Amelsen (MRCA) alle Helfer ein. 
 
In einer kurzen Begrüßungsrede ließen Lars Heinemeyer, David Ilsemann und Ortsbürgermeister Dr. Carsten Traupe die Beachparty nochmals revue passieren und stellten besonders die Dorfgemeinschaft, ohne die solch ein Event in dieser Größenordnung nicht machbar wäre, heraus.
 
Bei der Beachparty Volume 2.0 konsumierten 2400 zahlende Gäste insgesamt 4.500 Liter Getränke, davon 1.800 Liter Bier.
 
Nach dem offiziellen Teil wurde das griechische Buffet, geliefert vom Restaurant"Mykonos" aus Einbeck, eröffnet.
 
Bei Musik vom über die Grenzen hinaus bekannten "DJ Tanzbär" und mit Cocktails und Bier wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
 
Die Planungen für die "Beachparty Volume 3.0" im Jahr 2019 laufen bereits.

... mehr Fotos in der Foto- und Videogalerie

Einbecker Morgenpost vom 30.10.17

Einbecker Morgenpost vom 30.10.17

Einbecker Morgenpost vom 30.10.17

Die Eule vom 28.10.17

Sachstandsbericht 26.10.17 (via whatsapp)

9 Spiele, 4 Siege, 17 zu 17 Tore - Bisher eine durchwachsene Saison, die wir uns anders vorgestellt hatten.

 

Nachdem aufgrund des schlechten Wetters zwei Spiele von uns ausgefallen sind, konnten wir nun sechs Punkte gegen die FSG Hils/Selter und die SG Ilmetal/Dassensen holen.

 

Durch eine dauerhaft gute Trainingsbeteiligung und die dadurch resultierende Fitness schlugen wir die Heimmannschaft in Wenzen mit 4:1. Die Tore erzielten zwei mal Roderick Ressmann, Rudi Tissen und ein Eigentor. Gerade in der zweiten Hälfte überließen uns die Gastgeber das Feld, wodurch wir unseren Sieg klarmachen konnten.

Auf schwierigem Boden in Dassensen am letzten Sonntag hatten beide Mannschaften zunächst viele technische Fehler im Aufbauspiel. In der zweiten Hälfte war das Spiel jedoch besser anzuschauen: wir ließen kaum Chancen zu und spielten uns einige Gute heraus. Bis zur 83. Minute war es eine schlechte Chancenverwertung, dann jedoch erzielte Roderick, wenn auch etwas glücklich, das 1:0. Trotz allem ein verdienter Sieg!

 

Nun können wir uns auf ein Derby gegen den MTV Markoldendorf um 14:30 in Lüthorst freuen!

 

Bericht Cedric Tschentscher